Der Süssmost wird zu hundert Prozent aus unseren eigenen Äpfeln hergestellt. Richtig gelagert und gebraucht sind die 5-Liter-Packungen auch längere Zeit haltbar. Zudem sind bei uns auch 0.5-Liter-Flaschen erhältlich.


Rezept Süssmostcrème
(4 Personen)
 
Zutaten:
4 dl Süssmost
1,5 EL Stärkemehl
1 dl Süssmost
2 Eier oder 4 Eigelb
20 g Zucker
Wenig Zitronenschale
Zitronensaft nach Bedarf
1 Eiweiss, geschlagen
1 dl Rahm, geschlagen
 
Zubereitung:
4 dl Süssmost aufkochen, das Stärkemehl in 1 dl Süssmost anrühren und zum restlichen Süssmost beigeben, kurz kochen lassen. Hitze reduzieren, Eier und Zucker verrühren und dazugeben, die Crème knapp vor das Kochen bringen. Vom Herd nehmen, Zitronenschale und Zitronensaft nach Bedarf beigeben, danach erkalten lassen. Das geschlagene Eiweiss und den geschlagenen Rahm vor dem Servieren darunter heben. Mit einem Tupf Rahm und frischen Apfelschnitzen garnieren.