Grossverteiler

Aber wie alles Neue verliert auch das Selbstpflücken nach einigen Jahren an Reiz. Da die Erdbeeren Hanni und Peter Schwab noch immer nicht zum Hals raus hängen, finden sie neue Wege, ihre roten Früchte an den Mann zu bringen. So sind es ab den 1980er-Jahren die Grossverteiler, die ihnen den grössten Teil der Beeren abnehmen. Aber mit diesem Absatzkanal kommen auch neue Herausforderungen auf Schwabs zu: Wie kommen wir zu ausreichend Pflückerinnen und Pflücker? Wo holen wir die Bewilligungen für sie ein? Wo schlafen sie während der Ernte? An wen verkaufen wir die Erdbeeren? Wie verhandelt man am besten? Welche Sorten eignen sich für den Verkauf an Grossverteiler?

2018-04-29T14:11:16+00:00 29.04.1980|